Es ist nichts Neues, in der Tat

Es ist nichts Neues, in der Tat:
In Nachrichten wird viel gelogen
Attentat um Attentat
Wird stets nach neuem Maß gewogen

Planen Nichtmuslime böse Taten
werden Journalisten Psychologen,
Doch beim Muslim darfst du drei mal raten
Welches Tatmotiv sie stets erwogen,

Psychologisch seh’n – da ist was dran,
Ich helf‘ euch diesen Kurs zu wahren:
Nicht islamisch, sondern krank ist man,
Um Menschenmengen umzufahren,

Manchmal denk‘ ich schon, euch liegt was dran,
In diesem Land die Angst zu wahren,
Und mein Nachbar schaut mich plötzlich an,
Als plane ich ihn anzufahren,

Wenn ein Muslim Böses tut
Muss sein Glaube drunter leiden,
macht ein Muslim etwas gut,
Wollt ihr gar nichts drüber schreiben

Journalisten geben Leuten
Nichts als Zweifel, Angst und Sorgen
Eure Texte prägen heute
Schon den nächsten Angreifer von morgen

AKTUELLES

UNGEFILTERTE GEDANKEN I

Es ist schon nach Mitternacht. Das Licht ist gedämmt. Der Regen klopft unregelmäßig an das Fenster. Ohne Takt, ohne jegliches Gefühl. Er prasselt einfach nieder.

Es ist nichts Neues, in der Tat

Es ist nichts Neues, in der Tat: In Nachrichten wird viel gelogen Attentat um Attentat Wird stets nach neuem Maß gewogen Planen Nichtmuslime böse Taten

Newsletter abonnieren!

Bleibe auf dem laufenden mit unserem Newsletter

Dialog.                                 Förderung. Partizipation.